Mein Leben ist 'ne Soap

Main

Home That's me Blogroll Impressum

Categories


powered by crawl-it
A-Z-Promis (Business) Travel Management Büchertips Einfach so Fingernägel Freude Frust, Ärger, Sorgen Gewinnspiele / Gewinne Kleines M. Linktips News Outfit & Kosmetik Pleiten, Pech & Pannen Produkte / Tips Rezepte Scrapbooking & Fotos TV

Archiv

Promi Twitter Accounts

Community

Gästebuch Kontakt Abonnieren

 Subscribe in a reader

By: TwitterButtons.com
By TwitterButtons.com

Roy Tanck's Flickr Widget requires Flash Player 9 or better.

Get this widget at roytanck.com

Credits & more


Designer: Shingel
Layoutname:Strawberry Dream

blog-o-rama.de kostenloser Counter
Poker Blog

Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogs http://www.wikio.de Blogger World - by blogger-world.de TopOfBlogs

View blog authority

Seitwert

Reebok Easytone - Fit ohne Fitness?

Lange hab ich mit den guten Stückchen geliebäugelt…Am Wochenende konnte ich nicht mehr an mich halten und habe mir die Reebok Easytone Go Outside zugelegt.

Image and video hosting by TinyPic

Zunächst der offizielle Text für diejenigen, die nicht wissen, was es damit auf sich hat:
EasyTone Go Outside II
Jeder Schritt für einen strafferen Po und festere Beine. Der EasyTone Go Outside II wurde speziell für das Gehen und alltägliche Aktivitäten entwickelt und hilft dir einen strafferen Körper zu bekommen.
• EasyTone-Technologie – Die einzigartigen Luft-Pads in der Ferse und im Vorderfuß fördern die Mikroinstabilität und bewirken dadurch eine um 28 % höhere Beanspruchung der Gesäßmuskeln und eine 11 % höhere Anstrengung der Waden- und Oberschenkelmuskulatur
• Die speziell geformte Leistenkonstruktion für Frauen gewährleistet eine optimale Passform und Funktion
• Das nahtlose SmoothFit-Design sorgt für minimale Reibung und vermindert Irritationen; die antibakterielle Einlegesohle sorgt für eine gute Schweißabsorbtion

Zunächst mal ist zu sagen, dass sie einen Tick kleiner ausfallen. In den 38ern hab ich also geschlabbert…in 37,5 waren die, die ich haben wollte zum Glück aber auch noch einmal da und so habe ich mir die Schwarzen mit beige gekrallt, anprobiert, Probe gelaufen, lustig war’s = gekauft :-)
Heute habe ich sie sogar mal auf der Arbeit an…ist eh kein High Heel Wetter heute ;-)

Sind auf jeden Fall sehr bequem und die Versionen aus der „Go Outside“-Serie sehen nicht aus wie diese typischen Jogging-Schuhe oder wie diese scheußlichen MBT-Schuhe sondern wie ganz normale Sneakers.

Teilweise ist es anfangs nicht ganz einfach, weil man sich ein klein wenig vorkommt, als würde man auf Eiern laufen (ich stelle es mir zumindest so vor, in Wirklichkeit würde ich mir selbstverständlich nicht in GNTM-Manier welche unter die Füße kleben…), aber inzwischen fühlt es sich gut an quasi wie auf Wolken zu laufen…

Was den Trainingseffekt angeht bin ich mir natürlich nicht so sicher, aber als faules Frauchen mit wenig Zeit lässt man sich ja so einiges erzählen auf dem Weg zur Traumfigur B-)

Sollte ich mit meinem Hintern bis Weihnachten allerdings Nüsse knacken können, werde ich es euch wissen lassen ;-)

30.8.10 09:44
 
Gratis bloggen bei
myblog.de